Urgemütliche Atmosphäre in historischem Gemäuer

In den modernisierten Schlossmauern von 1702 mitten in der romantischen Altstadt von Bietigheim können Sie in hohen gemütlichen Gemäuern unsere selbstgebrauten, unfiltrierten Rossknecht-Biere verbunden mit schwäbischer Küche genießen.

In unserer urig eingerichteten Brauereigaststätte finden Sie für jeden Anlass in einer gemütlichen Ecke oder mit Blick von der Empore ein passendes Plätzchen. Wir setzen bei unseren Speisen auf regionale Produkte ohne lange Lieferwege und die hervorragende Qualität heimischer Produkte. Hier für wurden unser Restaurant mit zwei Löwen ausgezeichnet.

ROSSKNECHT IM SCHLOSS. Dieses Lokal ist unser Zweitgeschäft, neben dem Stammhaus in Ludwigsburg. Für unsere Gäste halten wir 120 Sitzplätzen im Lokal 365 Tage im Jahr bereit. In den warmen Monaten verwöhnen wir bis zu 180 Gäste in dem wunderschönen Innenhof des Schlosses!

Mit der Erhebung Bietigheims zur Amtsstadt war Baubeginn des Württembergischen Amtsschlosses. Ab 1506 war es Amtssitz des Vogtes. Ab 1542 wurde es zur heutigen Größe ausgebaut. 1707 brannte es mit Ausnahme der Vogtei ab. Von 1707 – 17012 wurde es wieder aufgebaut.

In den Jahren 2000 bis September 2002 wurde es komplett in den heutigen Zustand saniert.